Körperhaltung1
Die Versorgung erfolgt in mehreren Schritten Erster Termin: (Dauer ca. 1 bis 1,5 Stunde) Erfassen der Beschwerden Anfertigen eines dynamischen Fußabdrucks Interpretation des Fußabdrucks Ganzheitliche Haltungsanalyse auf dem Podoskop Funktionstests Ermittlung von Zusammenhängen und möglichen Ursachen für Beschwerdesymptomatiken Austesten der propriozeptiven Elemente auf Ihre individuelle und optimale Wirkung Vereinbarung des 1. Kontrolltermins Fertigung und Versand der Einlagen Nach einer Tragezeit von ca. 4 Wochen erfolgt: Kontrolltermin 1 + 2 : (Dauer jeweils ca. 1/2 - 3/4 Stunde) Bewertung der bisher erfolgten Verbesserungen der Beschwerdesymptomatik Kontrolle der bereits erfolgten körperlichen Haltungsumstellungen erneutes Austesten der propriozeptiven Elemente auf gewünschte Wirkung Vereinbarung des 2. Kontrolltermins Anpassen der Einlagen auf die neue Situation und Versand (Nach erneuter Tragezeit von ca. 4-8 Wochen erfolgt Kontrolltermin 2)
Füße im Sand
Versorgungsablauf

Versorgungsablauf

Podograph Podoätiologische Elemente Podoätiologische Elemente
Bilderquellen siehe unter Impressum
© Acpo-Fit Robert Berg 2019

Praxis für

PodoÄtiologie & Sensomotorik

in Göppingen

Hinweis: Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos ...
Körperhaltung1
Die Versorgung erfolgt in mehreren Schritten Erster Termin: (Dauer ca. 1 bis 1,5 Stunde) Erfassen der Beschwerden Anfertigen eines dynamischen Fußabdrucks Interpretation des Fußabdrucks Ganzheitliche Haltungsanalyse auf dem Podoskop Funktionstests Ermittlung von Zusammenhängen und möglichen Ursachen für Beschwerdesymptomatiken Austesten der propriozeptiven Elemente auf Ihre individuelle und optimale Wirkung Vereinbarung des 1. Kontrolltermins Fertigung und Versand der Einlagen Nach einer Tragezeit von ca. 4 Wochen erfolgt: Kontrolltermin 1 + 2 : (Dauer jeweils ca. 1/2 - 3/4 Stunde) Bewertung der bisher erfolgten Verbesserungen der Beschwerdesymptomatik Kontrolle der bereits erfolgten körperlichen Haltungsumstellungen erneutes Austesten der propriozeptiven Elemente auf gewünschte Wirkung Vereinbarung des 2. Kontrolltermins Anpassen der Einlagen auf die neue Situation und Versand (Nach erneuter Tragezeit von ca. 4-8 Wochen erfolgt Kontrolltermin 2)
Podograph Podoätiologische Elemente Podoätiologische Elemente
Bilderquellen siehe unter Impressum

PodoÄtiologie & Sensomotorik

in Göppingen

© Acpo-Fit Robert Berg 2019

Versorgungsablauf

Weitere Informationen: